FANDOM


Wielka-pieniawa-trinkhalle

Kurhotel Wielka Pieniawa

Kurhotels in Polen werden allen Ansprüchen gerecht

Kurhotels in Polen variieren in einer sehr großen Bandbreite. Nach der Öffnung Richtung Westen hat man in Polen schnell verstanden, welche kostbaren Schätze man zu bewahren hat. Nicht, dass man das vorher nicht gewusst hätte, nur lag es nicht so sehr in der Hand der kreativen Menschen und auch nicht im Focus der Wirtschaft, kulturhistorische Bauten zu bewahren und Geschichte anhand der vorhandenen Ressourcen weiterzugeben.
Inzwischen sind Kurhotels in Polen über das ganze Land verstreut. Hochinteressante, architektonische Meisterwerke kann man überall entdecken, an der polnischen Ostseeküste ebenso wie in Masuren oder Schlesien. Mittelalterliche Burgen und Schlösser, Sommerresidenzen aus der Kaiserzeit oder Kurhotels, die schon der junge Frederic Chopin aufgesucht hat, in Polen ist alles zu finden.
Die alten Gebäude wurden fachgerecht saniert und modernisiert, so dass sich heute nicht selten hinter einer historischen Fassade ein stilechtes, aber ultramodern ausgestattetes Kurhotel befindet.
Traditionelle Kurhäuser, die schon vor 150 Jahren wegen der Heilquellen in ihrer Nähe aufgesucht wurden, stehen dort noch heute und bieten ihren Gästen neben traditionellen Trinkkuren und Heilbädern auch Anwendungen wie Lasertherapie oder Interferenzstromtherapie.
Dabei werden damals wie heute die natürlichen Heilvorkommen in den Kurhotels optimal genutzt.
Aber nicht nur die Vergangenheit, auch die Zukunft findet ihren Niederschlag in den Kurhotels. Das neue, moderne Polen mit seinen zielstrebigen, jungen Leuten möchte schnell an die Errungenschaften der Marktwirtschaft anknüpfen.Große, mit allem Komfort ausgestattete Kurhotels wurden gebaut, die gleichzeitig auch als Konferenz- oder Tagungshotels für die Geschäftswelt genutzt werden können. Die Kombination von Arbeit und Wellness wird hier großgeschrieben, der Service ist sehr umfassend. Internetanschlüsse in den Zimmern, Flachbildfernseher und üppig ausgestattete Spa- und Wellnessbereiche sind hier selbstverständlich. Wer also mit dem Gedanken spielt, bei einer Reise nach Polen eines der Kurhotels zu buchen, sollte sich vorher gut überlegen, was ihm besonders wichtig ist, sonst verfällt man schnell in die Qual der Wahl.
Soll es eher eine interessante Städtereise mit attraktiven Sehenswürdigkeiten werden, ein Strandurlaub, ein Wintersporturlaub oder ein klassischer Kururlaub in gesundem Klima? 
Kurhotels findet man überall in Polen, so dass ein komfortabler, gesundheitsförderlicher Aufenthalt in diesem wunderschönen Reiseland für jeden Anspruch möglich ist.